Warum machst du das überhaupt mit dem Dicken Turm, werde ich oft gefragt – und warum gerade so ein riesen Projekt?
Weil ich über die Größe des Projekts nicht nachdenke, nur über meine Leidenschaft zu etwas, antworte ich dann immer. Und die Leidenschaft entsteht aus meiner Liebe zu Esslingen heraus und zu ihrem größten Schatz, den Denkmälern. Die Denkmäler sind das Abbild unserer Vorfahren, sie erzählen unsere Geschichte. Sie stehen für unsere Werte und unsere Traditionen. Für deren Erhalt werde ich mich immer einsetzen. Ganz abgesehen davon habe ich mit meinen knapp 50 Jahren mit meiner Familie selbst oft Feste im Dicken Turm gefeiert. Und immer war das Schönste der grandiose Ausblick auf unsere Stadt inmitten des Wahrzeichens. Dieses einmalige Erlebnis möchte ich so vielen Mitbürgern wie möglich zugänglich machen.
Bedingt durch meine jahrelange Arbeit im politischen und vorpolitischen Raum in Esslingen bringe ich ein gutes Netzwerk und viel Erfahrung mit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen