Turmwaechter-Esslingen-Dicker-Turm-Glockenkonzert-Alphornbläser-18062017
Einzigartiges Glockenkonzert am 18. Juni 2017 – Esslingen als Konzertsaal
21. August 2017

Tag des offenen Denkmals – Denkmaltag 2017 am Dicken Turm

Denkmaltag-Turmwächter-2017-Dicker-Turm

Tag des offenen Denkmals – Erneut großes Interesse zum Denkmaltag 2017 am Dicken Turm

Wieder bei bestem Wetter fand am Sonntag, den 10.09.2017, der diesjährige Denkmaltag 2017 mit Beteiligung der Turmwächter bereits zum 4ten male in Folge statt. Wie auch im letzten Jahr wurden in Zusammenarbeit mit dem Burgverein e.V. diesmal insgesamt 7 Führungen mit jeweils 25 Personen durch den Dicken Turm vorgenommen. Der Andrang war riesig. Alle Führungen waren bis zum Mittag ausgebucht. Herr Ingo Rust, Finanzbürgermeister der Stadt Esslingen, und Herr Hagen Schröter, Geschäftsführer der Esslinger Wohnbau EWB, führten persönlich durch den Turm und erläuterten zunächst die historische Geschichte des Dicken Turms sowie den momentanen Planungsstand und die weiteren Schritte zur Nutzbarmachtung des Turms. Da der notwendige finanzielle Umfang nicht auf einmal zu stemmen ist, wird das Projekt in verschiedene Bauabschnitte unterteilt. Als erstes wird daher der zweite Fluchtweg in Angriff genommen. Damit kann die aus Brandschutzgründen heute auf maximal 25 Personen begrenzte Nutzung/Begehung auf 100-200 Personen erhöht werden und läßt damit bereits eine teilweise Nutzung des Turmes zu. Auch wenn für diesen ersten Bauabschnitt erst knapp die Hälfte der Gelder in den Spendenkasse ist, so beginnt doch „ jede Reise mit einem ersten Schritt“, erklärte Hagen Schröter. In zahlreichen Gesprächen wurde immer wieder deutlich wie gerne die Esslinger Bürger dieses Projekt unterstützen, verbinden doch viele von Ihnen wunderschöne Erinnerungen mit dem Dicken Turm. Dies zeigte sich auch in der Spendenbereitschaft, sowie den Einnahmen aus den Verkäufen von Artikeln der Turmwächter. Wie auch im letzten Jahr war wieder der PANDORO Stand von Birgit Düdder mit leckeren Crepes und Verpflegung am Turm und spendete wieder alle Einnahmen zugunsten des Dicken Turms. Ein ganz großes Dankeschön hierfür und allen Beteiligten die zum Gelingen des diesjährigen Denkmaltags beigetragen haben.

 

Am Infostand gab es wieder zahlreiche Turmwächter Artikel zu kaufen

Am Infostand gab es wieder zahlreiche Turmwächter Artikel zu kaufen

 

Am PANDORO Stand von Birgit Düdder gab es wieder u.a. Crepes

Am PANDORO Stand von Birgit Düdder gab es wieder u.a. Crepes

 

Der Infostand mit den Stellwänden mit Informationen zur Burg und dem Dicken Turm

Der Infostand mit den Stellwänden mit Informationen zur Burg und dem Dicken Turm

 

Hagen Schröter (auf der Treppe) erläutert den historischen Hintergrund des Dicken Turms

Herr Hagen Schröter von der EWB (auf der Treppe) erläutert den historischen Hintergrund des Dicken Turms

 

In der Bürgerstube des Dicken Turms erklärt Hagen Schröter die weiteren Planungen

In der Bürgerstube des Dicken Turms erklärt Hagen Schröter die weiteren Planungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *